Paella in Barcelona

Das Restaurant L’Amphora in Barcelona

Von Touristenfallen und Anderen

In Barcelona gibt es, wie in jeder anderen touristischen Stadt auch, die so genannten Touristen-Fallen. Überteuerte Restaurants mit schlechtem Essen.

Sie liegen meistens an der Strandpromenade oder dem Boulevard aufgereiht, wie eine Perlenkette – dicht an dicht. Zu erkennen sind sie auch an den Promotoren, die einem auf dem Trottoir abfangen und ins Restaurant lotsen wollen. Und die Speisekarte wird draussen in Grossformat bebildert.

Andre SICHT Artist Director Art Composer Restauranttipp Barcelona gut Essen bcn

Das Nationalgericht von Spanien ist die Paella. Wenn ich eine gute in Barcelona essen möchte, dann gehe ich ins Restaurant l’Amphora an der Av. del Paraŀlel, 184. Die Preise sind human, der Service ist sehr zuvorkommend und freundlich. Die Portionen sind üppig und sehr lecker. Zugegeben, wenn man draussen sitzt ist es nicht gerade lauschig.

Andre SICHT Artist Director Art Composer Restauranttipp Barcelona gut Essen und Trinken

Hier geht es zur Webseite des Restaurants L’Amphora in Barcelona

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s